SRA SEISMOGRAPH PROFESSIONAL

HIGH END TURNTABLE

SEISMOGRAPH Professional High End Turntable

Der vielleicht beste Plattenspieler, made in Austria/Germany

Vertrieb weltweit! International Distribution

(placeholder)

zurück zu Home

Ab jetzt bei uns... DER VIELLEICHT BESTE PLATTENSPIELER...MADE IN GERMANY/AUSTRIA


Wir emfehlen als Kombination unseren Etsuro Urushi Tonabnehmer aus Japan


Perfektion hat einen Namen: SRA Seismograph komplett aus verwindungssteifen Flugzeugaluminium (Duralumin) gefertigt, kein Holz oder Acryl oder andere Materialien die in sich unstabil wären. Jedes Modell ist eine Einzelanfertigung mit einer überragenden Fertigungsqualität, die man so kaum findet. Absolut verwindungssteif! Dadurch geht keine Energie Musik verloren, und Energie ist Musik! Er wird in Österreich an einer Präzisions CNC Maschine gefertigt, welche im Stande ist bis auf 2 mü (2/1000 millimeter = 0,002mm oder 0,0000787402 Inch(Zoll)) genau zu fertigen. Zm Vergleich ein menschliches Kopfhaar  Dadurch läuft der Teller mit einer unglaublichen Genauigkeit, welche absolut keine Gleichlaufschwankungen erlaubt. Selbst wenn man sich mit beiden Händen auf das Teller stützt und versucht zu wackeln, bewegt sich nichts! Der starke Motor  (made in Germany) zieht den schweren Plattenteller mit  Genauigkeit und Ruhe. Er ist außerdem völlig vom Plattenteller und Tonarm entkoppelt, dadurch werden mechanische Vibrationen, die direkt die Wiedergabequalität beeinflussen würden, nahezu vollständig eliminiert. Die Motorsteuerung ist in einem separaten Gehäuse untergebracht. Selbst bei der Auswahl des Antriebsriemen wurde größte Sorgfalt walten gelassen, nicht wurde dem Zufall überlassen.


Dies alles führt zu einer unglaublich dynamischen echten Wiedergabe, einen souveränen Tiefbass und einer Ruhe in der Musik, die selbst Plattenspieler jenseits der 100.000,- € selten oder so nicht bieten können.

Dieser Plattenspieler bietet eine Livehaftigkeit und Natürlichkeit die die tiefste Seele der Musik berührt. Größe Seismograph II (hier können 2 Tonarme montiert werden) 63x46 cm.

Standardmäßig können zwei 12"zoll Tonarme montiert werden. Sonderanfertigungen sind möglich. Geistiger Vater hinter dem Projekt ist der langjährig erfahrene Analog Papst Othmar Spitaler früherer Chef und Entwickler für Artkustik, und sicherlich einigen Insidern für seine hervorragenden Produkte bekannt,  Preis für das Modell Seismograph 22.000,- Euro inkl. 19% MWST in den Farben schwarz oder silber. Andere Ausführungen auf Wunsch gegen Aufpreis. Schauen Sie sich die fein gerundeten Kanten an, diese Fertigungsqualität...kann man(n) da widerstehen? Für weitere Bilder bitte unten auf den orangen, ovalen Hinweis klicken.

Wir bringen Ihnen jederzeit den Vergleich mit den bekanntesten am Markt befindlichen Marken... Vertrieb weltweit über uns SoReal Audio. Ansprechpartner Danyel Rondthaler. Verkauf über ausgesuchte Hifi Händler mit Ohr und Verstand.


Hochauflösende Fotos hier!

Tonabnehmer Etsuro Urushi

Alle Bilder Westdeutsche Hifi-Tage Bonn 2016

Das schreibt die Presse über den Seismograph auf den Westdeutschen Hifi Tagen:

Holger Barske LP: "SoReal Audio zeigte Hifi-Spezialitäten der besonderen Art. Es klang sehr dezent und ausgezeichnet".

Olaf Sturm Hifi&records und ifidelity.net: "Othmar Spitaler ... hatte ein ...wirklich exzellent spielendes Laufwerk im Gepäck. Er hatte sogar den Mut, alte Monoaufnahmen mit entsprechendem Abtaster zu spielen. Ein Besucher kommentierte es zurecht mit den Worten ((endlich mal Musik)) ".

Cai Brockmann Fidelity: "Bei SoReal Audio lief ein eigenes Laufwerk mit einem Etsuro-Pickup an Boenicke-Lautsprechern, die einen herrlichen Gegenpol bildeten zum „Herrenzimmer“-Eindruck, der bei M...... herrschte..."

Christian Bayer Image Hifi bemerkte schon letztes Jahr bei SoReal Audio "spielte ein ... tonal und dynamisch richtig gut."

Aber am besten Sie überzeugen sich selbst!

TESTBERICHTE - REVIEWS:

LP 6/2017 Holger Barske: Manchmal, zugegeben nicht sehr oft, vermag das highendige Metier doch noch mit etwas Überrachendem aufzuwarten. Das hier ist so ein Fall: KLANGLICH AUSGEZEICHNET...QUALITÄT LAUTET DAS GEBOT DER STUNDE...EXQUISITES FINISH...es tönt sonor, überaus kräftig, farbig, bewahrt aber die Zerbrechlichkeit der Stimme ausgezeichnet...ICH BADE NOCH GÄNSEHÄUTIG...DER SEISMOGRAPH MACHT DAS UMWERFEND...Tonal hat es kaum Charakter, auffällig ist seine dynamische Transparenz. Bestes Differenzierungsvermögen in tiefen Lagen ist auf alle Fälle vorhanden, ein weit aufgefächertes Klangbild auch.


Audio Test 8/17 Johannes Strom: Jeder in unserer Redaktion und auch darüber hinaus der in im direkten Kontakt mit diesem Plattenspieler war, denkt hinterher anders übers Musikhören...

DIE TIEFE. UNBESCHREIBLICH. Die Bühne eklingt so offen und weitreichend, dass wir die Größe unseres Hörraumes verdopplet fühlen. ZWISCHEN DEN NOTEN HERRSCHT EINE RUHE UND SCHWÄRZE...Die Ortbarkeit der Flöte in Kombination mit den heftigen Dynamiksprüngen wurde so natürlich abgebildet...ALLES WAS ÜBRIG BLEIBT IST MUSIK...SoReal ist mit dem Seismograph ein Prachtstück gelungen, welches audiophil auf der ganzen Linie überzeugt.


Fidelity online 12/17 Hans von Draminski: ...für die Ewigkeit gemacht...ERSTAUNLICH...Der Seismograph II generiert sich als völlig unangestrengter Architekt großer, exakt abgezirkelter Räume, in denen jedes Schallereignis seinen festen Platz hat. Und das auch noch mit größter Spielfreude, was für große Masselaufwerke keineswegs selbverständlich ist...WUNDERBAR...

immer aber blieb der Eindruck größtmöglicher Gelassenheit und Souveränität beim Seismograph erhalten. Dazu trägt bei, dass der bei analoger Wiedergabe wohl nie völlig zu vermeidende Rausch- und Störgeräusch-Teppich beim SoReal-Audio Seismograph derart weit im Hintergrund erscheint, dass die Wiedergabe in diesem Punkt fast schon digital anmutet - was in diesem Fall bitteschön als Kompliment zu verstehen ist...DABEI IST STRECKENWEISE HÖCHST ERSTAUNLICH, WAS DIESES LAUFWERK AUS DEN RILLEN GERNE UND OFT GESPIELTER SCHWARZER SCHEIBEN ZU EXTRAHIEREN VERMAG UND WIE GNÄDIG ES DABEI MIT DEN AKUSTISCHEN SPUREN DES JAHRZEHNTELANGEN GEBRAUCHS UMGEHT.

Text English